26. so. jahrgang b

26. Sonntag im Jahreskreis B

29. und 30. September 2018

Ansprache zum Evangelium

Mk 9, 38 – 43.45.47 – 48 – 

Die Jünger Jesu sind heute eifersüchtig. Sie können es nicht ertragen, dass außerhalb ihrer Reihen Gutes geschieht. Sie glauben, das Monopol der Dämonenaustreibung zu haben. Ähnliches hörten wir schon in der ersten Lesung. Der Diener des Moses ist völlig entsetzt, als auch andere gegen alle Erwartung vom Geist Gottes ergriffen werden.  Im Umgang mit dem Geist Gottes haben seine Jünger zu allen Zeiten noch viel dazu zu lernen. Es ist sogar dessen Eigenart, dass er uns überrascht und nicht in unser Schema passt. Leggi tutto “26. so. jahrgang b”

Condividi con i tuoi amici: