LITURGIE

LITURGIE ist der öffentliche Kult der Kirche.

In der liturgischen Feier handelt die ganze Versammlung . Das Taufpriestertum ist das des ganzen Leibes Christi. Einige Gläubige erhalten jedoch das Weihesakrament, um Christus als Haupt des Leibes darzustellen.

Der Tag des Herrn ist der Sonntag, der Tag, an dem Jesus auferstanden ist.

– Es ist der Tag par excellence der liturgischen Versammlung und der Eucharistie,

– der Tag der christlichen Familie,

– der Tag der Freude und Erholung von der Arbeit.

– Es ist die Grundlage und der Kern des ganzen liturgischen Jahres.

– Es ist wie ein wöchentliches Osterfest.