GOTT KOMMT, UM DEN MENSCHEN ZU TREFFEN

Der Mensch stellt sich die Frage nach dem Sinn und dem Ende seines Lebens.

Gott offenbarte sich zuerst unseren Vorfahren und dann, nach ihrem Sündenfall, versprach er das Heil und bot Seinen Bund an. Er offenbarte sich dann gründlich, indem er seinen eigenen Sohn, Jesus Christus schickte.

Die göttliche Offenbarung ist in der Heiligen Schrift und in der Tradition enthalten. Die Heilige Schrift ist die Sammlung der heiligen Bücher, von Gott inspiriert.

Die Bibel umfasst die 46 Bücher des Alten Testaments und die 27 Bücher des Neuen Testaments.

Auf diesen Seiten fördern wir die LECTIO DIVINA, eine sehr alte Art des Studiums des Wortes Gottes.

Don Orazio mit der Bibel beim Studium
Die Bibel ist das Licht meines Alltags

Die Bibel

Jeden Tag erfreue ich mich an deinem Wort, oh Herr,

Dein Wort ist Licht für meine Schritte,

es ist Feuer, das belebt und wärmt

Es ist frisches Wasser an einem sonnigen Tag.

es ist Frieden und Ruhe.

Auf dieser Seite werde ich Ihnen jede Woche eine Betrachtung anbieten über das Verbum, den Christus, das Wort des Vaters, der kam, um uns zu retten.